Solr Admin
Find:

Field Facets

objekttyp_s institution_s teilsammlung_s lizenzbedingung
copyright: Schule für Gestaltung Basel, Schweiz
person_name_hersteller: Norske Husflidsforening (Hausfleissverein)
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Blättermuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Blumenmuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ethnografisches Muster
teilsammlung: Sticken, Stricken, Tracht für Frauen, Accessoire für Frauen, Handstickerei, Buntstickerei, Europa
person_id_hersteller: 14299341-14e4-4cf7-bc0d-c9fc3e09f07f
personen_uuids: 14299341-14e4-4cf7-bc0d-c9fc3e09f07f
alte_inventarnummern: TS_1909_74
uuid: 82e46934-9bf5-48c7-a9e2-445f8e527183
beschreibung: Handgestrickter Handschuh (Einzelstück). Die Oberseite ist reich handbestickt mit einem symmetrischen, stilisierten Blumen- und Blätterornament: Übereinanderliegende, immer kleiner werdende Blumenformen, in der Art der Bauernmalerei. Der Übergang Handschuh/Bündchen ist mit einer Zickzack-Linie bestickt. Norske Husflidsforening (Husfliden, norwegisch Heimindustrie), ist eine Vereinigung norwegischer Kunsthandwerker, die ihre Produkte in einer eigenen Handelskette verkaufen. Die Gründung der Vereinigung geht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Infolge der Industriellen Revolution sollten die norwegischen Handwerkstraditionen bewahrt werden. Dies war eine wichtige zusätzliche Einkommensquelle für die Bewohner der ländlichen Gegenden und leistet bis heute einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung des traditionellen Handwerks in Norwegen. Die Produktpalette umfasst Stoffe, Strick-, und Schmiedearbeiten, Schnitzereien, Malerei sowie das Material und die Herstellung der über 400 verschiedenen Trachten Norwegens. Husfliden beschäftigt Designer, arbeitet mit Architekten zusammen und gibt Inspirationen für die gesamte skandinavische Designerbewegung.
klassifikation_sachgruppe: Handschuhe, Stricken (Stricknadeln, Strickvorlagen, -muster), Sticken (Stickstöcke, -rahmen, Stickhilfen (Sticknadelschärfer))
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/82e46934-9bf5-48c7-a9e2-445f8e527183_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/82e46934-9bf5-48c7-a9e2-445f8e527183_0002.jpg
datierung_von: 1890.0101
klassifikation_ikonographie: Blättermuster, Blumenmuster, Ethnografisches Muster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör II Handschuhe, Kultur Sachgruppe Hauswirtschaft Hausarbeit Handarbeit, Nadelarbeit Stricken (Stricknadeln, Strickvorlagen, -muster), Kultur Sachgruppe Hauswirtschaft Hausarbeit Handarbeit, Nadelarbeit Sticken (Stickstöcke, -rahmen, Stickhilfen (Sticknadelschärfer))
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 2
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Tierisches, menschliches Material Haar Wolle
ort_herstellung: Norwegen
_lastchange_: Sat Oct 03 11:50:53 UTC 2020
einheit_dimension_objekt_hoehe: cm
dimension_objekt_hoehe: 8.0
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/82e46934-9bf5-48c7-a9e2-445f8e527183_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs/82e46934-9bf5-48c7-a9e2-445f8e527183_0002.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
alternative_objektbezeichnung: Fäustling, Fausthandschuh
dimension_objekt_breite: 33.0
objektbezeichnung: Handschuh, handbestickt, Musterstück, Norwegen, Anfang 20. Jahrhundert
technik: handgestrickt, handgestickt, Buntstickerei, Hexenstich, Maschenstich, Plattstich, Stielstich
material: Wolle
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/82e46934-9bf5-48c7-a9e2-445f8e527183_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/previews/82e46934-9bf5-48c7-a9e2-445f8e527183_0002.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1910.123
datierung_beschreibung: Um 1900
ort_s_herstellung: Orte International Norwegen
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gestrickt handgestrickt, Kultur Herstellung/Technik Stickerei handgestickt, Kultur Herstellung/Technik Stickerei Buntstickerei, Kultur Herstellung/Technik Stickerei handgestickt Zierstich Hexenstich, Kultur Herstellung/Technik Stickerei handgestickt Zierstich Maschenstich, Kultur Herstellung/Technik Stickerei handgestickt Zierstich Plattstich, Kultur Herstellung/Technik Stickerei handgestickt Zierstich Stielstich
inventarnummer: SFGB_000000206
_display_: Handschuh, handbestickt, Musterstück, Norwegen, Anfang 20. Jahrhundert
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774958345027584
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
anzahl: 1.0
score: 1.0
copyright: Copyright Schule für Gestaltung Basel
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Stoffdessin geometrisches Muster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ethnografisches Muster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ornament, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Streifenmuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Tiermuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Figuratives Muster
teilsammlung: Weben, Tracht, Accessoire für Frauen, Nordamerika
einheit_dimension_objekt_laenge: cm
alte_inventarnummern: TS_2020_37
uuid: 545f352e-504c-42f0-937e-bdfbc6edaabd
beschreibung: Handgewebter Gürtel. Dickere, musterbildende Kettfäden zeigen traditionelle, ornamentale Darstellungen einer menschlichen Figur mit Kopfschmuck, Vogel, verschiedene Tiere, Pflanzen und geometrische Muster. Vermutlich aus San Pablito (Stadt in Mexiko). Die Donatorin (dipl. Arch. ETH/SIA, Raumplanerin ETH) machte 1966 eine neunmonatige Studienreise zum Thema des kolonialen Städtebaus der Spanier in Mexiko. Sie besuchte unter anderem die Staaten Oaxaca, Puebla und Chiapas und kaufte dort mexikanische Trachten und Kleider. Diese Sammlung von mexikanischen Textilien hat sie im September 2020 der Textilsammlung der SfG Basel als Geschenk übergeben.
klassifikation_sachgruppe: Handweberei, Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.)
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/545f352e-504c-42f0-937e-bdfbc6edaabd_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/545f352e-504c-42f0-937e-bdfbc6edaabd_0002.jpg
datierung_von: 1940.0101
klassifikation_ikonographie: geometrisches Muster, Ethnografisches Muster, Ornament, Streifenmuster, Tiermuster, Figuratives Muster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Handwerk, Gewerbe, Industrie Rohstoffverarbeitung Textilfaserverarbeitung Weberei Handweberei, Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör II Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.)
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 2
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Pflanzliches Material Pflanzliche Faser Baumwolle
anzahl: 1.0
ort_herstellung: Mexiko
_lastchange_: Sat Oct 10 07:08:09 UTC 2020
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/545f352e-504c-42f0-937e-bdfbc6edaabd_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs/545f352e-504c-42f0-937e-bdfbc6edaabd_0002.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
dimension_objekt_breite: 9.5
objektbezeichnung: Gürtel für Frauen, handgewebt, Mexiko, Mitte 20. Jahrhundert
technik: handgewebt
material: Baumwolle
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/545f352e-504c-42f0-937e-bdfbc6edaabd_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/previews/545f352e-504c-42f0-937e-bdfbc6edaabd_0002.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1965.123
datierung_beschreibung: Mitte 20. Jahrhundert
ort_s_herstellung: Orte International Mexiko
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gewebt handgewebt
inventarnummer: SFGB_000001596
dimension_objekt_laenge: 160.0
_display_: Gürtel für Frauen, handgewebt, Mexiko, Mitte 20. Jahrhundert
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774958369144832
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
score: 1.0
copyright: Copyright Schule für Gestaltung Basel
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Zickzackmuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ethnografisches Muster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Streifenmuster
teilsammlung: Weben, Tracht, Kelim- oder Schlitzwirken , Accessoire für Frauen, Nordamerika
einheit_dimension_objekt_laenge: cm
alte_inventarnummern: TS_2020_48
uuid: 3b488cc6-8769-4d5f-b5a9-a9aa29623eba
beschreibung: Handgewebter Gürtel mit musterbildendem Schuss, gewirkte geometrische Streifen- und Zickzackmuster. Die Donatorin (dipl. Arch. ETH/SIA, Raumplanerin ETH) machte 1966 eine neunmonatige Studienreise zum Thema des kolonialen Städtebaus der Spanier in Mexiko. Sie besuchte unter anderem die Staaten Oaxaca, Puebla und Chiapas und kaufte dort mexikanische Trachten und Kleider. Diese Sammlung von mexikanischen Textilien hat sie im September 2020 der Textilsammlung der SfG Basel als Geschenk übergeben.
klassifikation_sachgruppe: Handweberei, Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.)
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/3b488cc6-8769-4d5f-b5a9-a9aa29623eba_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/3b488cc6-8769-4d5f-b5a9-a9aa29623eba_0002.jpg
datierung_von: 1940.0101
klassifikation_ikonographie: Zickzackmuster, Ethnografisches Muster, Streifenmuster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Handwerk, Gewerbe, Industrie Rohstoffverarbeitung Textilfaserverarbeitung Weberei Handweberei, Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör II Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.)
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 2
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Pflanzliches Material Pflanzliche Faser Baumwolle
ort_herstellung: Mexiko
_lastchange_: Sat Oct 10 06:59:56 UTC 2020
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/3b488cc6-8769-4d5f-b5a9-a9aa29623eba_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs/3b488cc6-8769-4d5f-b5a9-a9aa29623eba_0002.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
dimension_objekt_breite: 2.0
objektbezeichnung: Gürtel, handgewebt, Mexiko, Mitte 20. Jahrhundert
technik: gewirkt, gewebt
material: Baumwolle
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/3b488cc6-8769-4d5f-b5a9-a9aa29623eba_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/previews/3b488cc6-8769-4d5f-b5a9-a9aa29623eba_0002.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1965.123
datierung_beschreibung: Mitte 20. Jahrhundert
ort_s_herstellung: Orte International Mexiko
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gewirkt, Kultur Herstellung/Technik gewebt
inventarnummer: SFGB_000001589
dimension_objekt_laenge: 110.0
_display_: Gürtel, handgewebt, Mexiko, Mitte 20. Jahrhundert
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774958784380928
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
anzahl: 1.0
score: 1.0
copyright: Schule für Gestaltung Basel, Schweiz
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Stoffdessin geometrisches Muster
teilsammlung: Perlenstoffbildung durch Häkeln oder Stricken, Accessoire für Frauen, Europa
alte_inventarnummern: TS_1969_114
uuid: b56583f8-1fb4-438c-87f9-1b1ad1006e3a
beschreibung: Kleiner, grüner, runder Zierbeutel mit Kordelzug. Netzartig mit silbernen, dreieckigen Metallperlenflächen. Beutelende und Kordelende mit grünen Quasten. Nach G. Pazaurek entstanden die zahlreichen biedermeierlichen Glasperlenarbeiten aus dem "grossen Ruhe- und Friedensbedürfnis nach den napoleonischen Kriegen, der ängstlichen Untertanenverschüchterung, die sich von den grossen und kleinen Metternichs jener Tage scheu in ihre Häuslichkeit flüchteten, der träumerisch-romantische Langeweile, die als solche gar nicht zum Bewusstsein kam, daneben aus der geradezu sprichwörtlichen Geduld unserer Grosseltern in der guten alten Zeit..."
klassifikation_sachgruppe: Behältnisse, Taschen, Beutel, Pompadour, Etuis, Häkelarbeit (Häkelnadeln usw.)
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/b56583f8-1fb4-438c-87f9-1b1ad1006e3a_0001.jpg
datierung_von: 1815.0101
klassifikation_ikonographie: geometrisches Muster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör II Behältnisse, Taschen, Beutel, Pompadour, Etuis, Kultur Sachgruppe Hauswirtschaft Hausarbeit Handarbeit, Nadelarbeit Uebrige Handarbeiten Häkelarbeit (Häkelnadeln usw.)
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 1
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Glas, Kultur Material Tierisches, menschliches Material Tierisches Produkt Seide
_lastchange_: Thu Sep 03 11:05:49 UTC 2020
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/b56583f8-1fb4-438c-87f9-1b1ad1006e3a_0001.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
alternative_objektbezeichnung: Réticule, Ridicule, Ridikül, Handgelenksbeutel
dimension_objekt_breite: 8.0
objektbezeichnung: Beutel, Ridicule, gehäkelt, Glasperlenarbeit
technik: Feste Maschen, Luftmaschen, Kordelzug, gehäkelt
material: Glas, Seide
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/b56583f8-1fb4-438c-87f9-1b1ad1006e3a_0001.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1848.123
datierung_beschreibung: 19. Jh.
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gehäkelt Feste Maschen, Kultur Herstellung/Technik gehäkelt Luftmaschen, Kultur Herstellung/Technik Verschlussmittel Kordelzug, Kultur Herstellung/Technik gehäkelt
inventarnummer: SFGB_000000168
_display_: Beutel, Ridicule, gehäkelt, Glasperlenarbeit
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774959566618624
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
anzahl: 1.0
score: 1.0
copyright: Schule für Gestaltung Basel, Schweiz
person_name_hersteller: Lebeau Chris
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Blumenmuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ornament
teilsammlung: Accessoire für Frauen, Europa, Reservierung durch pastenförmiges oder flüssiges Material (Batik, Blaudruck, u.a.)
person_id_hersteller: 972d782e-39e0-4467-b924-c8817f7327c7
personen_uuids: 972d782e-39e0-4467-b924-c8817f7327c7
alte_inventarnummern: TS_1906_152
uuid: 201b2e82-b8dc-47b7-b855-0347942086aa
beschreibung: Kravatte; Vierteilige Rosette in Rauten, platziert am spitz zulaufenden Kravattenende. Innenfläche braun, Rand schwarzblau, Ornament leuchtend blau und braun. Design Chris Lebeau (1879 Amsterdam-1945 Dachau).
klassifikation_sachgruppe: Berufskunde Tuchfärberei, Stückfärberei (inkl. Batikfärberei / Wachs- Reservetechnik), Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.)
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/201b2e82-b8dc-47b7-b855-0347942086aa_0001.jpg
datierung_von: 1900.0101
klassifikation_ikonographie: Blumenmuster, Ornament
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Handwerk, Gewerbe, Industrie Rohstoffverarbeitung Textilfaserverarbeitung Textilveredelung Tuchfärberei, Stückfärberei Berufskunde Tuchfärberei, Stückfärberei (inkl. Batikfärberei / Wachs- Reservetechnik), Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör II Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.)
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 1
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Tierisches, menschliches Material Tierisches Produkt Seide
anzahl: 1.0
ort_herstellung: Holland
_lastchange_: Tue Nov 24 06:10:49 UTC 2020
einheit_dimension_objekt_hoehe: cm
dimension_objekt_hoehe: 67.0
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/201b2e82-b8dc-47b7-b855-0347942086aa_0001.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
alternative_objektbezeichnung: Cravate, Schal
dimension_objekt_breite: 14.5
objektbezeichnung: Kravatte, für Frauen (?), Design Chris Lebeau, Jugendstil, um 1900
technik: gefärbt
material: Seide
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/201b2e82-b8dc-47b7-b855-0347942086aa_0001.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1905.123
datierung_beschreibung: um 1900
ort_s_herstellung: Orte International Holland
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gefärbt
inventarnummer: SFGB_000000445
_display_: Kravatte, für Frauen (?), Design Chris Lebeau, Jugendstil, um 1900
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774960088809472
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
score: 1.0
copyright: Schule für Gestaltung Basel, Schweiz
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Himmelskörper, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Karomuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Blättermuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Rautenmuster
teilsammlung: Perlenstoffbildung durch Häkeln oder Stricken, Accessoire für Frauen, Europa
alte_inventarnummern: TS_1971_136
uuid: b8ce20f9-19b5-44c3-8199-6956d7f606b1
beschreibung: Grosser Beutel, gehäkelt, Glasperlenarbeit. Boden mit Sternmotiv, Abschlussquaste in Blau und Gelb. Reiche Rosengirlanden im Wechsel mit einer ovalen Form mit diagonalen karierten Llinien. Randabschluss und Kordel in Dunkelgrün. Beiliegender getippter Ausstellungstext von 1911: "Nach G. Pazaurek entstanden die zahlreichen biedermeierlichen Glas-Perlenarbeiten aus dem "grossen Ruhe- und Friedensbedürfnis nach den napoleonischen Kriegen, der ängstlichen Untertanenverschüchterung, die sich von den grossen und kleinen Metternichs jener Tage scheu in ihre Häuslichkeit flüchteten, der träumerisch-romantische Langeweile, die als solche gar nicht zum Bewusstsein kam, daneben aus der geradezu sprichwörtlichen Geduld unserer Grosseltern in der guten alten Zeit..."
klassifikation_sachgruppe: Behältnisse, Taschen, Beutel, Pompadour, Etuis, Häkelarbeit (Häkelnadeln usw.)
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/b8ce20f9-19b5-44c3-8199-6956d7f606b1_0001.jpg
datierung_von: 1800.0101
klassifikation_ikonographie: Himmelskörper, Karomuster, Blättermuster, Rautenmuster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör II Behältnisse, Taschen, Beutel, Pompadour, Etuis, Kultur Sachgruppe Hauswirtschaft Hausarbeit Handarbeit, Nadelarbeit Uebrige Handarbeiten Häkelarbeit (Häkelnadeln usw.)
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 1
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Glas, Kultur Material Pflanzliches Material Pflanzliche Faser Baumwolle
ort_herstellung: Schweiz
_lastchange_: Thu Sep 03 11:05:49 UTC 2020
einheit_dimension_objekt_hoehe: cm
dimension_objekt_hoehe: 18.0
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/b8ce20f9-19b5-44c3-8199-6956d7f606b1_0001.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
alternative_objektbezeichnung: Réticule, Ridicule, Ridikül, Handgelenksbeutel
dimension_objekt_breite: 22.0
objektbezeichnung: Beutel, Ridicule, Glasperlenarbeit
technik: Kordelzug, gehäkelt
material: Glas, Baumwolle
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/b8ce20f9-19b5-44c3-8199-6956d7f606b1_0001.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1899.123
datierung_beschreibung: 19. Jh.
ort_s_herstellung: Orte Schweiz Schweiz
technik_s: Kultur Herstellung/Technik Verschlussmittel Kordelzug, Kultur Herstellung/Technik gehäkelt
inventarnummer: SFGB_000000179
_display_: Beutel, Ridicule, Glasperlenarbeit
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774960692789248
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
anzahl: 1.0
score: 1.0
copyright: Schule für Gestaltung Basel, Schweiz
teilsammlung: Weben, Sticken, Accessoire für Frauen, Europa
alte_inventarnummern: TS_1987_306_3
uuid: de68db13-768b-400a-adad-6f3f258e66ee
beschreibung: Festlich üppiges Stirnband (Fasnacht, Fasching?) aus Elastikband, gewebt, mit Gold- oder Silberpailletten besetzt. In der Mitte grosses, angenähtes Ziermotiv aus Pailletten und Chenillefedern, dreiteilige Federngarnitur, indischer Maharadscha-Kopfschmuck imitierend. Typischer Stil der 1920er Jahre; Garçonne-Linie. Zusatzinfos Material: Chenille, Draht.
klassifikation_sachgruppe: Haarschmuck (Aufsteck- und Zierkämme, Haarpfeile und -nadeln, Haarreifen, Diademe, Haarspangen, -clipse, übriger Haarschmuck), Handarbeit, Nadelarbeit
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/de68db13-768b-400a-adad-6f3f258e66ee_0001.jpg
datierung_von: 1920.0101
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör I Haarschmuck (Aufsteck- und Zierkämme, Haarpfeile und -nadeln, Haarreifen, Diademe, Haarspangen, -clipse, übriger Haarschmuck), Kultur Sachgruppe Hauswirtschaft Hausarbeit Handarbeit, Nadelarbeit
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 1
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Glas Metall, Kultur Material Pflanzliches Material Pflanzliche Faser Baumwolle, Kultur Material Kunststoff Kunststoff, Chemiefaser aus natürlichen Polymeren Cellulosenitrat (CN) Celluloid, Kultur Material Kunststoff Kunststoff, Chemiefaser aus natürlichen Polymeren
_lastchange_: Fri Nov 20 05:56:30 UTC 2020
einheit_dimension_objekt_hoehe: cm
dimension_objekt_hoehe: 1.8
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/de68db13-768b-400a-adad-6f3f258e66ee_0001.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
alternative_objektbezeichnung: Haarschmuck, Kopfschmuck
dimension_objekt_breite: 56.0
objektbezeichnung: Stirnband, für Frauen, 1920er Jahre
technik: gewebt, genäht, gestickt
material: Metall, Baumwolle, Celluloid, Kunststoff, Chemiefaser aus natürlichen Polymeren
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/de68db13-768b-400a-adad-6f3f258e66ee_0001.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1933.123
datierung_beschreibung: 1920-1933
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gewebt, Kultur Herstellung/Technik genäht, Kultur Herstellung/Technik Stickerei gestickt
inventarnummer: SFGB_000000006
_display_: Stirnband, für Frauen, 1920er Jahre
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774962393579520
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
anzahl: 1.0
score: 1.0
copyright: Schule für Gestaltung Basel, Schweiz
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Karomuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Streifenmuster
teilsammlung: Weben, Accessoire für Frauen, Europa
alte_inventarnummern: TS_1987_295_43
uuid: d5d19746-396a-4b7b-ab41-f590de602280
beschreibung: Schmaler, gewebter Zierschal mit Fransen. Verschieden breite Streifen in Grau, Schwarz und Beige. Struktur durch Effektgarne (zweifarbig gezwirnt), Schalenden durch verschiedenfarbige Schussfolgen kariert.
klassifikation_sachgruppe: Tücher/Schultertücher, Weberei
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/d5d19746-396a-4b7b-ab41-f590de602280_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/d5d19746-396a-4b7b-ab41-f590de602280_0002.jpg
datierung_von: 1920.0101
klassifikation_ikonographie: Karomuster, Streifenmuster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör I Tücher/Schultertücher, Kultur Sachgruppe Handwerk, Gewerbe, Industrie Rohstoffverarbeitung Textilfaserverarbeitung Weberei
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 2
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Kunststoff Kunststoff, Chemiefaser aus natürlichen Polymeren
_lastchange_: Fri Nov 20 05:51:58 UTC 2020
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/d5d19746-396a-4b7b-ab41-f590de602280_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs/d5d19746-396a-4b7b-ab41-f590de602280_0002.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
alternative_objektbezeichnung: Echarpe, Halstuch
objektbezeichnung: Gestreifter, karierter Schal, gewebt, für Frauen, 1920er Jahre
technik: Köper, gewebt, Schaftgewebe
material: Kunststoff, Chemiefaser aus natürlichen Polymeren
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/d5d19746-396a-4b7b-ab41-f590de602280_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/previews/d5d19746-396a-4b7b-ab41-f590de602280_0002.jpg
datierung_bis: 1933.123
datierung_beschreibung: 1920-1933
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gewebt Köper, Kultur Herstellung/Technik gewebt, Kultur Herstellung/Technik gewebt Schaftgewebe
inventarnummer: SFGB_000000062
_display_: Gestreifter, karierter Schal, gewebt, für Frauen, 1920er Jahre
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774962653626368
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
anzahl: 1.0
score: 1.0
copyright: Schule für Gestaltung Basel, Schweiz
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Symbolische Darstellung, Ikonographie Ikonographie Zeichen, Symbol Buchstabe, Zahl, Satzzeichen, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Zickzackmuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Figuratives Muster
teilsammlung: Perlenstoffbildung durch Verschlingen, Accessoire für Frauen, Europa
alte_inventarnummern: TS_1922_51
uuid: 2b02fc01-0968-438d-a609-65b4ccc937f2
beschreibung: Schmales, hellblaues Seidenband mit eingemittetem, aufgenähtem, weissem Perleneinsatz. Motiv: Schriftzug in Schwarz, Zickzackmuster, eine goldene Waage im Gleichgewicht mit je zwei roten Herzen auf den Schalen. Beiliegender getippter Ausstellungstext: "Nach G. Pazaurek entstanden die zahlreichen biedermeierlichen Glasperlenarbeiten aus dem "grossen Ruhe- und Friedensbedürfnis nach den napoleonischen Kriegen, der ängstlichen Untertanenverschüchterung, die sich von den grossen und kleinen Metternichs jener Tage scheu in ihre Häuslichkeit flüchteten, der träumerisch-romantische Langeweile, die als solche gar nicht zum Bewusstsein kam, daneben aus der geradezu sprichwörtlichen Geduld unserer Grosseltern in der guten alten Zeit..."
klassifikation_sachgruppe: Handarbeit, Nadelarbeit, Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.)
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/2b02fc01-0968-438d-a609-65b4ccc937f2_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/2b02fc01-0968-438d-a609-65b4ccc937f2_0002.jpg
datierung_von: 1815.0101
klassifikation_ikonographie: Symbolische Darstellung, Buchstabe, Zahl, Satzzeichen, Zickzackmuster, Figuratives Muster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Hauswirtschaft Hausarbeit Handarbeit, Nadelarbeit, Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör II Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.)
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 2
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Glas, Kultur Material Pflanzliches Material Pflanzliche Faser Baumwolle, Kultur Material Tierisches, menschliches Material Tierisches Produkt Seide
ort_herstellung: Basel
_lastchange_: Sat Oct 03 07:56:49 UTC 2020
einheit_dimension_objekt_hoehe: cm
dimension_objekt_hoehe: 2.0
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/2b02fc01-0968-438d-a609-65b4ccc937f2_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs/2b02fc01-0968-438d-a609-65b4ccc937f2_0002.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
dimension_objekt_breite: 37.5
objektbezeichnung: Strumpfband, für Frauen, Glasperlenarbeit, erste Hälfte 19. Jahrhundert
technik: gewebt, genäht
material: Glas, Baumwolle, Seide
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/2b02fc01-0968-438d-a609-65b4ccc937f2_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/previews/2b02fc01-0968-438d-a609-65b4ccc937f2_0002.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1848.123
datierung_beschreibung: 01.01.1815 n.Chr. - 31.12.1848 n.Chr.
ort_s_herstellung: Orte Schweiz Schweiz Basel-Stadt Basel
inschriften: "Ils sont en amour EGAV X"
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gewebt, Kultur Herstellung/Technik genäht
inventarnummer: SFGB_000000151
_display_: Strumpfband, für Frauen, Glasperlenarbeit, erste Hälfte 19. Jahrhundert
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774963728416768
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
anzahl: 1.0
score: 1.0
copyright: Copyright Schule für Gestaltung Basel
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Stoffdessin geometrisches Muster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Grafisches Muster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Figuratives Muster
teilsammlung: Accessoire für Frauen, Stoffdruck, Europa
einheit_dimension_objekt_laenge: cm
alte_inventarnummern: TS_1987_366
uuid: 916fd2e7-4a73-4ac9-9053-f9cd25861754
beschreibung: Spiegel mit Pochette, Europa, 1920-1933. Ovaler Taschenspiegel, überzogen mit bedrucktem Viscosestoff, Motiv mit einem sich küssenden Paar. Kleines gefaltetes Tuch (Pochette), mit geometrischem Druckmuster, Verzierung zwischen dem Spiegel und dem Deckoval eingeklemmt.
klassifikation_sachgruppe: Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.), Textildruckerei
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/916fd2e7-4a73-4ac9-9053-f9cd25861754_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/916fd2e7-4a73-4ac9-9053-f9cd25861754_0002.jpg
datierung_von: 1920.0101
klassifikation_ikonographie: geometrisches Muster, Grafisches Muster, Figuratives Muster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör II Modische Accessoires (Krawatten, Halsbinden, Kleidergürtel, Schmuckgürtel, Fächer u.s.w.), Freie Begriffe Freie Begriffe Sonstiges Textildruckerei
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 2
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Glas, Kultur Material Kunststoff Kunststoff, Chemiefaser aus natürlichen Polymeren Cellulose Viscose (CV)
anzahl: 1.0
ort_herstellung: Europa
_lastchange_: Fri Nov 20 05:36:45 UTC 2020
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/916fd2e7-4a73-4ac9-9053-f9cd25861754_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs/916fd2e7-4a73-4ac9-9053-f9cd25861754_0002.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
dimension_objekt_breite: 8.0
objektbezeichnung: Taschenspiegel mit Pochette für Frauen, Europa, 1920er Jahre, 1930erJahre
technik: Textildruck, Direktdruck, Leinwandbindung
material: Glas, Viscose (CV)
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/916fd2e7-4a73-4ac9-9053-f9cd25861754_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/previews/916fd2e7-4a73-4ac9-9053-f9cd25861754_0002.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1933.123
datierung_beschreibung: 1920 - 1933
ort_s_herstellung: Freie Begriffe Freie Begriffe Ort Europa
technik_s: Kultur Herstellung/Technik Druck Textildruck, Kultur Herstellung/Technik Druck Textildruck Direktdruck, Kultur Herstellung/Technik gewebt Leinwandbindung
inventarnummer: SFGB_000001692
dimension_objekt_laenge: 21.0
_display_: Taschenspiegel mit Pochette für Frauen, Europa, 1920er Jahre, 1930erJahre
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1706774965303377920
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
score: 1.0