Solr Admin
Find:

Field Facets

objekttyp_s institution_s teilsammlung_s lizenzbedingung
copyright: Copyright Schule für Gestaltung Basel
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Kreisähnliche Formen, Ikonographie Ikonographie Zeichen, Symbol, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Blättermuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Blumenmuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ethnografisches Muster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Tiermuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Figuratives Muster
teilsammlung: Weben, Asien, Wirken
alte_inventarnummern: TS_1933_103
uuid: 65d29ef3-6e25-4b23-b3c9-42c35aa29891
beschreibung: Seidengewebe, Wirkerei,19. Jahrhundert, Asien. Fragment eines Kleidungsstückes (halbes Rückenteil von einem Oberteil). Das Stück wurde bereits in der Form handgewebt. Eingewirkte, kreisförmige Ornamente aus Gold- und Silbergimpen, alleinstehend und in Gruppen angeordnet. Die Ornamente enthalten Motive, die mit der Unsterblichkeit in Verbindung gebracht werden, Embleme der Buddhismus. Unter den Motiven findet man: Flammenperle (Flammenblume), Wolken, Päonie (Reinheit, Kostbarkeit, Reichtum), Fledermaus (Glück und langes Leben), Granatäpfel (Fruchtbarkeit), Lotus (Reinheit), Glücksknoten, Vase (Frieden), Fisch (Glück).
klassifikation_sachgruppe: Handweberei
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/65d29ef3-6e25-4b23-b3c9-42c35aa29891_0001.jpg
datierung_von: 1800.0101
klassifikation_ikonographie: Kreisähnliche Formen, Zeichen, Symbol, Blättermuster, Blumenmuster, Ethnografisches Muster, Tiermuster, Figuratives Muster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Handwerk, Gewerbe, Industrie Rohstoffverarbeitung Textilfaserverarbeitung Weberei Handweberei
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 1
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Tierisches, menschliches Material Tierisches Produkt Seide, Kultur Material Metall Edelmetall Gold
anzahl: 1.0
ort_herstellung: China
_lastchange_: Sat Dec 26 07:25:11 UTC 2020
einheit_dimension_objekt_hoehe: cm
dimension_objekt_hoehe: 80.0
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/65d29ef3-6e25-4b23-b3c9-42c35aa29891_0001.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
alternative_objektbezeichnung: Fragment
dimension_objekt_breite: 51.0
objektbezeichnung: Fragment eines Kleidungstückes, eingewirkte buddhistische Symbole, handgewebt, Asien, 19. Jahrhundert
technik: handgewebt, gewirkt
material: Seide, Gold
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/65d29ef3-6e25-4b23-b3c9-42c35aa29891_0001.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1899.123
datierung_beschreibung: 19. Jahrhundert
ort_s_herstellung: Orte International China
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gewebt handgewebt, Kultur Herstellung/Technik gewirkt
inventarnummer: SFGB_000001547
_display_: Fragment eines Kleidungstückes, eingewirkte buddhistische Symbole, handgewebt, Asien, 19. Jahrhundert
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1711213420616876032
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
score: 1.0
copyright: Copyright Schule für Gestaltung Basel
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Symbolische Darstellung, Ikonographie Ikonographie Zeichen, Symbol, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Blumenmuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ethnografisches Muster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ornament, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Tiermuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Linienmuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Wolkenmotiv
teilsammlung: Asien, Wirken
einheit_dimension_objekt_laenge: cm
alte_inventarnummern: TS_1922_7
uuid: 62c04653-9783-494a-af36-2b272342af67
beschreibung: Kleine, gewirkte Seidendecke aus China, zusammengesetzt aus zwei Teilen. In der Mitte ist der mythologische "Fong-Hang" (Phoenix). Der Vogel erhebt sich über Erde und Wasser zur Sonne hin. In der Luft sind Ornamente (Swastika) und Darstellungen von Wolken und Blüten. In der Randbordüre sind Fledermäuse und Ornamente abgebildet. Einige Akzente, wie zum Beispiel die Federn des Vogels, sind aufgedruckt.
klassifikation_sachgruppe: Raumschmuck beweglich, Weberei
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/62c04653-9783-494a-af36-2b272342af67_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/62c04653-9783-494a-af36-2b272342af67_0002.jpg
datierung_von: 1800.0101
klassifikation_ikonographie: Symbolische Darstellung, Zeichen, Symbol, Blumenmuster, Ethnografisches Muster, Ornament, Tiermuster, Linienmuster, Wolkenmotiv
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Hauswirtschaft Wohnen Hausrat Raumschmuck Raumschmuck beweglich, Kultur Sachgruppe Handwerk, Gewerbe, Industrie Rohstoffverarbeitung Textilfaserverarbeitung Weberei
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 2
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Metall Edelmetall Silber, Kultur Material Tierisches, menschliches Material Tierisches Produkt Seide
anzahl: 1.0
ort_herstellung: China
_lastchange_: Thu Dec 31 05:25:57 UTC 2020
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/62c04653-9783-494a-af36-2b272342af67_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs/62c04653-9783-494a-af36-2b272342af67_0002.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
alternative_objektbezeichnung: Zierdecke
dimension_objekt_breite: 30.0
objektbezeichnung: Seidendecke, gewirkt, China, 19. Jahrhundert
technik: gewirkt, gewebt, bemalt, Druck
material: Silber, Seide
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/62c04653-9783-494a-af36-2b272342af67_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/previews/62c04653-9783-494a-af36-2b272342af67_0002.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1899.123
datierung_beschreibung: 19. Jahrhundert
ort_s_herstellung: Orte International China
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gewirkt, Kultur Herstellung/Technik gewebt, Kultur Herstellung/Technik bemalt, Kultur Herstellung/Technik Druck
inventarnummer: SFGB_000001726
dimension_objekt_laenge: 28.0
_display_: Seidendecke, gewirkt, China, 19. Jahrhundert
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1711213511862910976
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
score: 1.0
copyright: Copyright Schule für Gestaltung Basel
klassifikation_s_ikonographie: Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Blumenmuster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ethnografisches Muster, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Ornament, Ikonographie Ikonographie Stoffdessin Rankenmuster
teilsammlung: Weben, Accessoire, Asien, Wirken
einheit_dimension_objekt_laenge: cm
alte_inventarnummern: TS_1933_51
uuid: c4eb98a7-9459-4ebb-a234-29ae27501b2b
beschreibung: Handgewebte, kleine Tasche aus der Region naher Osten. Die Öffnungsseite ist in zwei Längshälften unterteilt und mit feinen, aufsteigenden Blumenranken mit Herzblüten und Knospen geziert. Schlitzöffnung mit kleinen Posamentenknöpfen. Auf der Rückseite hat es eine bunte Vasendarstellung in dreieckiger Form, nach oben und unten abzweigend dieselben Blüten wie vorne. Der Boden ist schmal und rautenförmig mit einem geometrischen Streumuster.
klassifikation_sachgruppe: Behältnisse, Taschen, Beutel, Pompadour, Etuis, Handweberei
_thumbs_mini_: media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/c4eb98a7-9459-4ebb-a234-29ae27501b2b_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs-mini/c4eb98a7-9459-4ebb-a234-29ae27501b2b_0002.jpg
datierung_von: 1800.0101
klassifikation_ikonographie: Blumenmuster, Ethnografisches Muster, Ornament, Rankenmuster
klassifikation_s_sachgruppe: Kultur Sachgruppe Individuum und Gemeinschaft Individuum Kleidung, Tracht Kleidungs- bzw. Trachtzubehör II Behältnisse, Taschen, Beutel, Pompadour, Etuis, Kultur Sachgruppe Handwerk, Gewerbe, Industrie Rohstoffverarbeitung Textilfaserverarbeitung Weberei Handweberei
institution: Schule für Gestaltung Basel
_imagecount_: 2
objekttyp: Ethnologie
material_s: Kultur Material Pflanzliches Material Pflanzliche Faser Baumwolle, Kultur Material Tierisches, menschliches Material Tierisches Produkt Seide
anzahl: 1.0
_lastchange_: Sat Oct 03 09:07:57 UTC 2020
_thumbs_: media/kim-collect/resources/images/thumbs/c4eb98a7-9459-4ebb-a234-29ae27501b2b_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/thumbs/c4eb98a7-9459-4ebb-a234-29ae27501b2b_0002.jpg
_output_: Museums Online, EUROPEANA
lizenzbedingung: CC BY-NC-SA 4.0
sammlung: Schule für Gestaltung Basel, Textilsammlung
dimension_objekt_breite: 14.0
objektbezeichnung: Kleine Tasche, handgewebt, naher Osten, 19. Jahrhundert
technik: handgewebt, gewirkt
material: Baumwolle, Seide
_participant_: kim-collect
_previews_: media/kim-collect/resources/images/previews/c4eb98a7-9459-4ebb-a234-29ae27501b2b_0001.jpg, media/kim-collect/resources/images/previews/c4eb98a7-9459-4ebb-a234-29ae27501b2b_0002.jpg
einheit_dimension_objekt_breite: cm
datierung_bis: 1899.123
datierung_beschreibung: 19. Jh.
technik_s: Kultur Herstellung/Technik gewebt handgewebt, Kultur Herstellung/Technik gewirkt
inventarnummer: SFGB_000001468
dimension_objekt_laenge: 21.0
_display_: Kleine Tasche, handgewebt, naher Osten, 19. Jahrhundert
lizenzbedingung_url: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
_version_: 1711213448985051136
sprache: de
institution_contact_email: info@kimweb.ch
score: 1.0